Michelle Leonard im Aufsichtsrat der GEMA

Nach dem Rücktritt von Prof. Dr. Enjott Schneider als stellvertretendes Aufsichtsratsmitglied aus dem Aufsichtsrat der GEMA folgt ihm nun Michelle Leonard – VERSO-Mitglied und Teil des Leitungsteams – nach.

„Es ist mir Freude und Ehre zugleich, im Aufsichtsrat der GEMA die Belange meiner Kolleginnen und Kollegen vertreten zu können. Mir liegt besonders der musikalische Nachwuchs am Herzen, für den ich mich seit Jahren stark mache und der mit mir eine weitere starke Stimme im Aufsichtsrat bekommt“, betont Michelle Leonard.

Somit befindet sich aus den Reihen von VERSO nun, neben Ali Zuckowski, eine weitere starke Stimme im Aufsichtsrat, die die Belange von Songwriter_innen vertritt.

Wir gratulieren!

Foto: Sebastian Lindner